Wein und Winzer - Informationen und Angebote für Wein Freunde und Genießer…

Massivholzbetten bieten viele Vorteile

Veröffentlicht am Montag, 7. Oktober 2013 // Allgemein

Wer auf der Suche nach einem neuen Bett für den erholsamen Schlaf ist, der wird von der Angebotsvielfalt geradezu überwältigt. Unterschiedliche Formen, Farben und Funktionen kennen kaum eine Grenze und stellen jeden potenziellen Käufer vor eine schwierige Wahl. Besonders beliebt sind seit langer Zeit sehr hochwertige Massivholzbetten, denn diese bieten dem Käufer besonders viele Vorteile. Was macht Massivholzbetten so attraktiv?

Massivholzbetten bieten viele Vorteile

Der Begriff „Massivholz“ darf nicht für jedes Bett aus Holz verwendet werden. Die strenge Norm, die dieser Begriff unterliegt, garantiert außergewöhnliche Qualität. Dazu gehört unter anderem auch die große Stabilität von Massivholzbetten. Durch ihre Robustheit können sie ohne Mühe ein größeres Gewicht tragen. Die Stabilität garantiert darüber hinaus eine sehr hohe Langlebigkeit – und genau das sollte genau bedacht werden, wenn ein neues Bett angeschafft werden soll. Auf den ersten Blick schreckt manch einer vor dem höheren Preis zurück, aber wer genauer hinsieht, der erkennt, dass der Unterschied im Preis gar nicht so hoch ist. Während das Bett aus billigem Material schon nach wenigen Jahren kaputt ist, hat das Bett aus Massivholz noch viele Jahre vor sich. Die Lebensdauer ist ein äußerst wichtiger Faktor, der in die Preiskalkulation einfließen sollte.

Leicht zu pflegen

Für die Reinigung eines Massivholzbettes reicht ein feuchtes Tuch aus. Damit kann einfach das Holz von Schmutz gesäubert werden. Aus gesundheitlichen Gründen ist es empfehlenswert vor dem Kauf eines Massivholzbettes sich über den Fertigungsprozess informieren zu lassen. Manche Betten werden aus Preisgründen mit chemischen Substanzen behandelt, die sich negativ auf die Gesundheit auswirken können. Diese Angst lässt sich leicht beiseite räumen: Einfach den Verkäufer vor dem Kauf fragen, ob die Holzoberfläche natürlich bearbeitet wurde oder nicht.

Massivholzbetten sind zeitlos und gut für die Gesundheit

Dank der Optik und Form passen Massivholzmöbel und Massivholzbetten in jede Schlafzimmerumgebung. Die einheitlichen Maßen helfen dabei, die Schlafoase den eigenen Wünschen zu Hause optimal anzupassen. In jedem Fall ist ein Bett aus Massivholz einem Bett aus Metall vorzuziehen. Metallbetten haben den Nachteil, dass diese auch die magnetischen Eigenschaften von Metallen besitzen und auch deren Leitfähigkeit. Der Mensch braucht einen erholsamen Schlaf und dieser ist am besten mit einem natürlichem Bett aus Massivholz möglich.

Hinterlassen Sie einen Kommentar

© 2012 Wein und Winzer | Preisvergleich | Kontakt | Besuchen Sie uns auf Google+ | Impressum